Wenn Sie eine de Domainregistrieren, erwerben Sie das Recht, die Domain zu verwenden, zu erneuern, wiederherzustellen oder zu übertragen. Sie sind auf diesen Beitrag gestoßen, weil Sie  Ihre Domain ggf. verloren haben oder versuchen, Ihren Domain-Anbieter zu wechseln. Keine Sorge, wir sind für Sie da und geben Ihnen Tipps in diesem Beitrag. Wir werden beschreiben wie Sie:

  1. Ihre DE-Domain zu einem anderen Anbieter übertragen können
  2. Ihre gelöschte .de Domain zurückbekommen.

 

Wie übertragen Sie Ihre Domain?

Sie versuchen, den Domainanbieter zu wechseln, da Sie mit Ihrem bisherigen Hosting-Anbieter nicht mehr zufrieden sind. Möglicherweise haben Sie einen neuen Anbieter gefunden, der Ihren Anforderungen in Bezug auf Webspace, Funktionalität und Preisgestaltung entspricht. Jetzt ist die Übertragung eines Domainnamens eine einfache Aufgabe, auch wenn Ihr Dienstanbieter die de Domain für Sie registriert hat. Sie können die Domain einfach mit dem Authinfo-Code übertragen. Der Auth-Code (kurz für Autorisierungscode) wird manchmal auch als AuthInfo-Code bezeichnet und ist eine Art Domain-Passwort, das nur dem registrierten Benutzer oder Eigentümer eines Domainnamens bekannt ist. Der Auth-Code dient der Verifizierung Ihrer Autorisierung und wird vom neuen Anbieter zur Verifizierung benötigt, um die Domain auf dessen Server zu hosten. Nur so kann die illegale Übertragung einer Domain von einem Anbieter zum anderen verhindert werden.

 

Was ist ein AuthInfo2- Code?

Wie der oben besprochene AuthInfo-Code ist der Authinfo2 ein zufälliges generiertes Passwort um Ihre .de-Domain schützen.

Der Domain-Anbieter generiert den AuthInfo-Code. Der Auth Info 2 Code wird von der DENIC generiert. Dies ermöglicht es dem Domaininhaber, die de Domain unabhängig vom Anbieter von einem Dienstleister zu einem anderen zu übertragen.

 

Vorteile von Authinfo2 gegenüber Authinfo Code

Wenn Sie den Authinfo2 anfordern, wird es Ihnen per Einschreiben direkt von der Domainvergabestelle Denic eG geschickt. Sie benötigen keine Genehmigung Ihres vorherigen Anbieters, da dieser nicht mehr in den Prozess involviert ist. Dies ist sehr hilfreich, wenn Ihr aktueller Dienstanbieter es Ihnen nicht erlaubt, den Anbieter zu wechseln oder nicht mehr erreichbar ist

 

Wie fordere ich AuthInfo2 an?

Sie können Authinfo(2) einfach online anfordern. Sie benötigen keine Hilfe oder Unterstützung von Ihrem derzeitigen Anbieter, um Ihre Domain zu übertragen. Anschließend sendet die Denic den Authinfo2-Code per Post- Brief an die Adresse des Domaininhabers.

 

Web Hosting

Webhoster

Domain Kaufen

Reseller